CarePakete

Ich bin ganz happy, Euch meine zwei CarePakete vorstellen zu können. Eines davon in Zusammenarbeit mit dem Ortenauer Stärke-Programm und somit kostenlos!

Die meisten der  Familien, denen ich in 30 Jahren als Hebamme und Beraterin begegnen durfte, waren mit einem dieser Themen beschäftigt. Ich habe Euch fachlich fundierte Informationen und wirksame Anregungen zusammengestellt, die im echten Leben auch funktionieren. Oft habe ich gehört: „Hätte ich das doch schon früher gewusst!

  1. “ Coming Home“ – Wieder zu sich kommen – nach belastender Erfahrung rund um Schwangerschaft und Geburt                   
  2. „Rund um die ersten Lebensmonate eines Babys – Online Kurs für Eltern und werdende Eltern“ in Zusammenarbeit mit dem Präventionsnetzwerk Ortenaukreis und dem Ortenauer Stärke Programm            

Ich hoffe Ihr findet hier das Paket, das Euch am besten unterstützt. Falls ein wichtiges Thema fehlt, dürft Ihr mir gerne schreiben. Ich freue mich darauf!

CarePaket 1 "Coming Home"

Wieder zu sich kommen – nach belastender Erfahrung rund um Schwangerschaft und Geburt.

Ein heilsamer Online-Frauenkreis, an vier Abenden, einmal die Woche

Wenn wir keinen inneren Frieden haben, wenn wir uns in unserer Haut nicht wohl fühlen, können wir unsere Kinder nicht wirklich gut erziehen. Wenn wir gut für unsere Kinder sorgen wollen, müssen wir gut für uns selber sorgen. “  Thich Nhat Hanh

Dieser Spruch ist sozusagen die Quintessenz meiner Erfahrung, die ich als selber von traumatischen Erfahrungen betroffene Mutter und als Hebamme gemacht habe. Ich habe die Früchte dieses „gut für sich selber sorgen“ bei mir und vielen Frauen miterleben dürfen, die den Mut hatten sich dem Thema anzunehmen. Sich wieder wohler zu fühlen in sich selber, zur Ruhe finden in seinem eigenen Körper, ist wie ein ’nach Hause kommen‘. Wenn der Körper versteht, dass das Schlimme vorbei ist, und der Verstand nachträglich integrieren kann was das alles war, werden wieder ganz ungeahnt Kräfte frei.

In einem kleinen Kreis von Frauen die ähnliche Erfahrungen gemacht haben, wird dieser Prozess sanft angeregt. Neben zentralen Infos, und dem Austausch, lernt Ihr  einfache Methoden kennen, um wieder ein bisschen zur Ruhe zu kommen.

Ich freue mich sehr darauf meine Erfahrung und mein Wissen als Traumafachberaterin, Heilpraktikerin für Psychotherapie und selber betroffene Mutter, mit Euch zu teilen, und Euch in einer kleinen Gruppe 4 Wochen lang zu begleiten.

Der nächste Kurz startet im Herbst: am 04.10.2024

 

Hier geht es zum Flyer :    202410_Coming_Home

Es gibt einen sicheren Rahmen und feste Regeln. Ich möchte, dass sich nach den Treffen Alle gestärkt und ein klein wenig wohler fühlen.

  • Patz für Austausch und Verständnis
  • zentrale Informationen – denn oft sind die Symptome, so wild wie sie sich auch anfühlen, eine normale Reaktion auf ein „abnormales“ Ereignis und nicht umgekehrt
  • hilfreiche Übungen, Tipps und Methoden, um zu lernen, sich selber zu stabilisiere
  • kreative Elementen die wir nutzen werden
  • Forschungsreisen zu den Kraftquellen die alle haben.

Wir nutzen die Kraft von „Gemeinsamkeit“ – dem wirksamsten Antidot zu einer überfordernden Erfahrung

Die nächste Gruppe startet am 04.10.24:

Wir treffen uns online an vier Freitag Abenden

19.30 h – 21.00 h

  1. 04.10.24
  2. 11.10.24
  3. 25.10.24
  4. 01.11.24

Euer Beitrag beträgt : 120.- €

    Wünscht Ihr Euch lieber „Zeit statt Zeug“ ?  –  „Coming Home“ gibt es auch als Geschenkgutschein !

    CarePaket 2 "Rund um die ersten Lebensmonate eines Babys"

    Online Kurs für Eltern und werdende Eltern / 6 Termine / einmal die Woche / in kleiner Gruppe von 5-10 Eltern

     

    Kostenlos – über das Ortenauer Stärke Programm für Familien in besonderen Lebenslagen

     

    Anmeldung über:


    andrea.bongarth@ortenaukreis.de

    Der Schwerpunktliegt auf den Themen Stillen und wie es gelingen kann, sowie die Bindung zum Baby stärkt. Lasst uns live darüber reden, während Ihr gemütlich zuhause sitzt!

    Alle Eltern bringen die angeborene Fähigkeit mit, bestmöglich für Ihren Nachwuchs zu sorgen. Und doch sind wir oft ratlos, angesichts dieser unglaublich großen Aufgabe einen winzigen Menschen 24/7 zu bemuttern.

    Ich freue mich sehr darauf meine Erfahrung und mein Wissen als Mutter, Hebamme, Familienhebamme und SAFE-Mentorin mit Euch zu teilen, und Euch 6 Wochen lang zu begleiten.

    Anmeldung über:

     

    andrea.bongarth@ortenaukreis.de

    Inhalte Stillen:

    • Vor- und eventuelle Nachteile vom Stillen werden gemeinsam erkundet
    • Das natürlichste der Welt, und trotzdem eine Kunst – wie entspanntes Stillen gelingen kann
    • Verschiedene Stillpositionen/ Korrektes Anlegen / Unterstützung bei Problemen
    • Welche do’s und dont’s gibt es
    • Raum für Austausch zu Euren Fragen und Erfahrungen rund ums Stillen

    Inhalte Bindung

    • Ihr erhaltet zentrale Informationen, warum Babys so sind wie sie sind und was sie wirklich brauchen – damit keine unnötige Verunsicherung und falsche Erwartungen entstehen
    • Schreien oder Weinen – eine sehr effektive Alarmanlage und was sie bedeutet
    • Es geht auch anders – Das Baby-Frühwarnsystem und seine Feinzeichen erkennen und richtig interpretieren lernen (mit Videosequenzen von Babys und ihrer Sprache, um an ganz konkreten Beispielen die eigene Feinfühligkeit zu schulen)
    • Raum für Austausch zu Euren Fragen und Erfahrungen

    All das in einem geschützten und verbindenden Raum für Eure Erfahrungen in kleiner Gruppe, über 6 Wochen, mit einem Packet an stärkenden und entspannenden Übungen für die ganze Familie.

    Beginn :

    Di 04. 06. 24

     

    Ende :

    Do 16.07.24


    Uhrzeit :

    09.30h – 11.30 h


    Die einzelnen Termine sind:


    1.) Di 04.06.24

    2.) Di 11.06.24

    3.) Di 18.06.24

    4.) Di 25.06.24

    5.) Do 04.07.24

    – Eine Woche Pause –

    6.) Di 16.07.24


    Die Teilnahme ist kostenfrei !

     

    Anmeldung über:

    andrea.bongarth@ortenaukreis.de

    hängematte

    Heilung ist ein Prozess.

    Beim Heilwerden schaukeln wir hin und her,

    zwischen dem Schweren der Vergangenheit und

    der Fülle der Gegenwart und bleiben

    immer öfter  in der Gegenwart.

    Es ist das Schaukeln, das die Heilung bewirkt,

    nicht das Stehen bleiben an einer der beiden Stellen

    – Geneen Roth

    Ich glaube daran, dass das größte Geschenk, das ich von jemandem empfangen kann, ist, gesehen, gehört, verstanden und berührt zu werden. Das größte Geschenk, das ich geben kann, ist, den anderen zu sehen, zu hören, zu verstehen und zu berühren. Wenn dies geschieht, entsteht Beziehung

    – Virginia Satir